Ostsee Yacht Club Kiel e.V.

Wo die rauen Ostsee-Winde wehen, ist der Ostsee Yacht Club Kiel e.V. zu Hause. Wenn Ihr die Yacht „Oscar“, eine Bavaria 36-3, sportlich an Euch vorbeiziehen seht, dann seid Ihr dem Vereinsleben des OYC Kiel schon sehr nah. Entweder trainieren die Vereinsmitglieder für die Aal Regatta oder Aerö Rund oder eine der weiteren zahlreichen Regatten, […]

Bordelektrik


Navigation


Yachtsuche




Neueste Beiträge

Stehendes Gut auf einer Segelyacht besteht aus den festen Drähten und Leinen, die den Mast stützen und aufrecht halten. Die wichtigsten Bestandteile des stehenden Guts sind: Wanten: Sind die Drähte, die vom Mast zu den Seiten des Bootes verlaufen und den Mast seitlich abstützen. Vorstag: Das sind die Drähte, die von der Spitze des Mastes […]

Blei-Säure-Batterien, AGM-Batterien und LiFePO-Batterien werden auf Segelyachten häufig zur Speicherung von elektrischer Energie verwendet. Blei-Säure-Batterien: Der traditionellste und am häufigsten verwendete Batterietyp auf Booten. Sie sind erschwinglich und zuverlässig, und es gibt sie schon seit über einem Jahrhundert. Sie haben jedoch einige Nachteile, z. B. sind sie schwer, müssen gewartet werden und haben eine begrenzte […]

Das Festmachen kann je nach Ort und Bootstyp sehr unterschiedlich sein. Hier einige allgemeine Schritte, die Ihnen helfen können, ein Sportboot sicher an Land zu vertäuen: Wählen Sie einen geeigneten Liegeplatz: Wählen Sie einen Platz, der vor Wellen und Wind geschützt ist und dessen Wassertiefe dem Tiefgang Ihres Bootes entspricht. Langsam und vorsichtig an den […]

Die Haltekraft eines Ankers bei Sportbooten hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter: Der Art des Ankers: Es gibt verschiedene Arten von Ankern. Hier erfahren Sie welche Ankertypen es gibt. Der Beschaffenheit des Meeresbodens: Der Meeresboden kann aus Sand, Kies, Felsen oder Schlamm bestehen. Ein Anker wird besser halten, wenn er in einem Untergrund wie Kies […]

Die Verwendung einer Rettungsinsel ist eine überlebenswichtige Fähigkeit in Notsituationen auf See. Hier die allgemeinen Schritte: Bereiten Sie die Rettungsinsel vor: Überprüfen Sie zunächst, ob die Rettungsinsel ordnungsgemäß gesichert und ausgerüstet ist. Vergewissern Sie sich, dass der Aufblasmechanismus richtig funktioniert, und entfernen Sie etwaige Abdeckungen. Lassen Sie sie zu Wasser: Werfen Sie die Rettungsinsel über […]

Gezeiten und Strömungen können erheblichen Einfluss auf eine Segelreise haben. Gezeiten sind die periodischen Anstiege und Absenkungen des Meeresspiegels, die durch den Einfluss von Sonne und Mond verursacht werden. Sie können die Tiefe und damit den Zugang zu bestimmten Häfen und Buchten beeinflussen. Strömungen sind die Bewegungen des Wassers innerhalb des Ozeans und werden von […]


Ahoi Matrosen


Wir sind verrückt nach Segelschiffen. Als Segler, Skipper und Matrosen freuen wir uns über jedes Segelschiff, ob groß oder klein.
Wir wollen unsere Begeisterung mit Euch teilen und haben deshalb das Projekt schiffegucken ins Leben gerufen. Unsere ganze Erfahrung haben wir hier gebündelt und etwas Einzigartiges geschaffen.

Wir haben eine Datenbank mit über 2000 Segelyachten programmiert, die Euch hier zur Verfügung steht.

5 Kennzahlen geben die Geschwindigkeit, die Seegängigkeit, das Kenterverhalten, den Ballastanteil und den Komfort eines Schiffes wieder.
Dies hier ist mehr als eine Website, auf der jemand nur nach Schiffsnamen suchen kann. Hier zeigen wir Dir alles, was sich hinter dem Namen verbirgt.
Gegliedert und gelistet nach Deiner Priorität.

Wir wollen die Fragen beantworten, die sich jeder Schiffssuchende und jeder Schiffsbesitzer stellt:
Wie schnell ist eine Yacht im Vergleich zu anderen?
Kann ich damit auf hoher See fahren?
Wie sicher ist die Yacht bei Sturm?
Wie komfortabel ist die Yacht?
Und natürlich: Welche Yacht passt in mein Budget und erfüllt meine Wünsche?

Wir hatten schon beim Entwickeln dieser Segelyacht-Sammlung und der dazugehörigen Algorithmen viel Spaß. Der Markt ist so groß und vielseitig!
Das hier ist die Antwort auf Eure Frage nach dem ultimativen Schiff.

Wenn Ihr fündig werdet und weiterführende Fragen habt, dann schreibt uns einfach. Wir helfen gerne weiter.

Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!

Euer Team von schiffegucken.de


Über uns

Wir wollen unsere Begeisterung mit Euch teilen und haben deshalb das Projekt schiffegucken ins Leben gerufen. Unsere ganze Erfahrung haben wir hier gebündelt und etwas Einzigartiges geschaffen.
Wir haben eine Datenbank mit über 2000 Segelyachten programmiert, die Euch hier zur Verfügung steht.


schreibt uns

ruft uns an



Latest posts


error: Alert: Content is protected !!